AG Sammlungsmanagement
DMB, FG Dokumentation

         

voraussichtlich November 2020 in Wiesbaden

 

Die AG Sammlungsmanagement arbeitet intensiv an den Vorbereitungen für die nächste Tagung zum Sammlungsmanagement, zu der wir Sie herzlich einladen wollen. Leider unterliegen auch wir den Corona-bedingten Einschränkungen und konnten unsere Treffen in diesem Jahr noch nicht wie gewohnt weiterführen. Dennoch wollen wir Sie jetzt bereits darauf hinweisen, dass wir planen, uns im November mit Ihnen zu einem erneuten regen Austausch im Museum Wiesbaden im Erbprinzenpalais zu treffen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir den genauen Termin mit unseren Partnern vor Ort erst später definitiv festlegen können.

Bei unserer letztjährigen 10. Tagung zum Sammlungsmanagement in Berlin hatten wir uns das Thema gesetzt: „Schwierige Sammlungen“. Dokumentation als Herausforderung – Grenzen der Dokumentation. Das Programm und die Abstracts der Vorträge finden Sie unter dem Menüpunkt Tagungen auf dieser Seite. Die intensive Beteiligung und die vielen Rückmeldungen haben uns überzeugt, dass wir an diesem Themenbereich weiterarbeiten sollten. Im Sammlungsmanagement stehen hier die Verfahren Inventarisierung, Revision, Evaluation, Zustandsbegutachtung, Wertermittlung und Provenienzforschung im Vordergrund. Dieses Programm wollen wir ausbauen und freuen uns auf weitere Anregungen von Ihnen.

Neuigkeiten von uns finden Sie an dieser Stelle.

Bis dahin wünschen wir Ihnen für die nächsten Wochen vor allem Gesundheit!

 

    Pro Sammlung .V.